Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter von Stellantis Communications und bleiben Sie über alle Neuheiten auf dem Laufenden

16 Nov. 2021

Alfa Romeo heisst den ersten chinesischen Formel-1-Piloten der Geschichte willkommen. Damit bietet sich für Alfa Romeo eine einzigartige Gelegenheit, das Potenzial der Formel-1-Plattform in einem für die Zukunft der Marke wichtigen Land voll auszuschöpfen.

 

13 Okt. 2021

Der ikonische Alfa Romeo GT Junior - Inbegriff der „Swinging Sixties“ - wird jetzt mit exklusiven Sondermodellen von Alfa Romeo Giulia und Alfa Romeo Stelvio wieder zum Leben erweckt. Der Alfa Romeo Giulia GT Junior und der Alfa Romeo Stelvio GT Junior sind ab 66’990 Schweizer Franken bzw. 76'990 Schweizer Franken erhältlich. Der Alfa Romeo GT Junior wurde zum Symbol einer Ära. In Filmen und Werbespots wurde das Coupé mit dem Ideal der Sportlichkeit und des Designs in Verbindung gebracht, das sich an der Leistung orientiert. Exklusive Sondermodelle zeigen die historische Farbe Ocra Lipari, ein Ockergelb in der für Alfa Romeo typischen Charakterstärke.

30 Sep. 2021

Das auf 500 Exemplare limitierte Sondermodell Alfa Romeo Giulia GTA wurde an Alfa Romeo Fans in aller Welt verkauft. Das leistungsstärkste Serienfahrzeug in der Historie von Alfa Romeo ist schon jetzt eine Ikone und ein Sammlerstück. Das gesamte Projekt ist inspiriert von der Alfa Romeo Giulia GTA aus dem Jahr 1965, einem von Autodelta in Balocco entwickelten Homologationsmodell für den Rennsport.

22 Sep. 2021

Am Freitag, 17. und Samstag, 18. September, fanden im TCS Fahrzentrum Betzholz in Hinwil Testfahrten mit der Alfa Romeo Giulia GTA und GTAm statt, die bestehenden und potenziellen Kunden dieser auf weltweit 500 Stück limitierten Edition, sowie Vertretern der Schweizer Presse und der digitalen Welt gewidmet war.

10 Sep. 2021

Fahrzeuge des Teams Alfa Romeo Racing ORLEN treten in einer speziellen Farbgebung an, die das Centro Stile Alfa Romeo als Hommage an die Formel-1-Renner der 1950er Jahre gestaltet hat. Zwischen Alfa Romeo und der Rennstrecke in Monza besteht seit dem Gewinn des allerersten Formel-1-Titels im Jahr 1950 durch Nino Farina bis heute eine enge Verbindung. Umfangreiches Programm mit Fan-Aktivitäten im Alfa Romeo Museum in Arese runden das Wochenende ab.

29 Juli 2021

Cristiano Fiorio has been appointed responsible for Alfa Romeo Formula 1, reporting to Jean-Philippe Imparato, Alfa Romeo Brand CEO.

19 Juli 2021

Alfa Romeo und Sauber Motorsport setzen ihre Kooperation in der höchsten Klasse des Rennsports fort.Das Schweizer Team und die geschichtsträchtige italienische Marke geben die Verlängerung ihrer Partnerschaft im Rahmen eines Mehr-Jahres-Vertrages bekannt, der jährlich neu bewertet wird.

24 Juni 2021

Die Autos, die Bekleidung der Besucher und die Exponate einer Sonderausstellung im Alfa-Romeo-Museum – ganz Arese ist derzeit rot gefärbt, um den 111. Geburtstag der Marke zu feiern. Vier Tage gefüllt mit Veranstaltungen im Namen der Leidenschaft, die den Markenclubs und der gesamten Fangemeinde der Alfisti gewidmet sind. Ein Höhepunkt ist die Auslieferung der ersten Alfa Romeo Giulia GTA/GTAm, des neuen, in nur 500 exklusiven Exemplaren produzierten Supersportwagens. Das Modell verbindet die glorreiche Historie von Alfa Romeo mit ihrer Zukunft. Die Feier läuft noch bis Sonntag, 27. Juni 2021. Das Programm (Link) spannt den Bogen vom Formel-1-Rennen in Österreich bis zum Ursprung von Alfa Romeo im Jahr 1910 mit Aktivitäten für Gruppen und für Familien bis hin zu Fahrzeugparaden auf der hauseigenen Piste.

23 Juni 2021

Der Weltmeister von 2007, aktuell für das Formel-1-Team Alfa Romeo Racing ORLEN am Start, unterzog die endgültigen Versionen von Alfa Romeo Giulia GTA und Alfa Romeo Giulia GTAm einem letzten Check (Video). Räikkönen validierte auf dem Testgelände in Balocco die Verfeinerungen an der Aerodynamik, die er und Teamkollege Antonio Giovinazzi bei einem Entwicklungstest angeregt hatten. In Balocco, gelegen in der Mitte zwischen Mailand und Turin, erprobt Alfa Romeo seit den 1960er Jahre alle Serienmodelle.

22 Juni 2021

Alejandro Mesonero-Romanos, der sein Handwerk in Spanien, Südkorea und Frankreich gelernt hat, wird seine internationale Erfahrung ab dem 1. Juli 2021 in den Dienst der Stellantis Gruppe stellen. Er berichtet an Stellantis Chief Design Officer Jean-Pierre Ploué.

18 Juni 2021

Yesterday the 1000 Miglia convoy went deeper into the Italian peninsula, traveling from Viareggio to Rome.

16 Juni 2021

Im Fahrerlager der 39. Ausgabe der Oldtimer-Rallye in Brescia ging ein erster Höhepunkt über die Bühne: die Anbringung der Siegel der Technischen Kontrolle. Keineswegs nur eine Formalie, ist diese Zeremonie viel mehr ein Ritual, das die Emotionen hochschlagen lässt. Nach der Siegel-Zeremonie präsentierten sich die Teilnehmer auf der Piazza della Vittoria dem Publikum, bevor sie die erste Etappe nach Viareggio in der Toskana unter die Räder nahmen. Im Rampenlicht steht die Marke Alfa Romeo, die mit elf Siegen bei der ursprünglich von 1927 bis 1957 als Strassenrennen durchgeführten Mille Miglia einen Rekord hält, der niemals gebrochen werden kann. Alfa Romeo schickt die Modelle 6C 1500 Super Sport (1928), 1900 Sport Spider (1954), 2000 Sportiva (1954) und 1900 Sport Sprint (1956) in den Wettbewerb. Zu den Besatzungen zählen Stellantis Chairman John Elkann und seine Frau Lavinia Borromeo. Alfa Romeo begleitet die Mille Miglia mit den neuen Hochleistungslimousinen Alfa Romeo Giulia GTA und Alfa Romeo Giulia GTAm.

14 Juni 2021

Die zum 39. Mal durchgeführte Hommage an das laut Enzo Ferrari „schönsten Rennens der Welt“ führt die Teams über die traditionelle Strecke von Brescia nach Rom und zurück. Vier Klassiker aus der Sammlung von Alfa Romeo nehmen teil: ein Alfa Romeo 6C 1500 Super Sport von 1928, ein Alfa Romeo 1900 Sport Spider und ein Alfa Romeo 2000 Sportiva aus dem Baujahr 1954 sowie ein Alfa Romeo 1900 Super Sprint von 1956. Die Raritäten aus der Heritage Kollektion werden von prominenten Crews gefahren, darunter Stellantis Chairman John Elkann und seine Frau Lavinia Borromeo. Als Ehrengäste der Mille Miglia sind die neuen High-Performance-Limousinen Alfa Romeo Giulia GTA und GTAm zu sehen, die technisch und konzeptionell von der legendären, von Autodelta entwickelten Alfa Romeo Giulia GTA von 1965 inspiriert sind.

10 Juni 2021

Am 24. Juni 2021 wird Alfa Romeo 111 Jahre alt – ein weiterer Meilenstein für eine Marke, die Automobilgeschichte geschrieben hat. Geburtstagsfeier im Alfa Romeo Museum in Arese, in dem unschätzbar wertvolle Exponate aus der Historie der Marke zu sehen sind. Am Wochenende vom 24. bis 27. Juni warten Fahrzeugparaden, Live-Übertragungen aus der Formel 1, Präsentationen und weitere Überraschungen auf die Fans. Aus diesem Anlass werden ausserdem die ersten Alfa Romeo Giulia GTA und GTAm an Kunden ausgeliefert. Von dieser Hochleistungslimousine werden nur 500 Exemplare produziert.

12 Mai 2021

Präsentation der neuen Alfa Romeo Giulia GTA auf dem Testgelände in Balocco. Genau hier entwickelte Autodelta, früher die Rennabteilung von Alfa Romeo, den legendären Vorgänger – die Alfa Romeo Giulia GTA von 1965, die weltweit Erfolge im Rennsport Erfolge feierte. Inspiriert von einem der faszinierendsten Fahrzeuge in der 111-jährigen Geschichte der Marke, ist die neue Alfa Romeo Giulia GTA der Inbegriff von Stil, Technologie und Fahrspass.

25 März 2021

Die ikonischen Logos GTA und GTAm zieren die Overalls von Kimi Räikkönen und Antonio Giovinazzi, die als Fahrer des Teams Alfa Romeo Racing ORLEN beim Grossen Preis von Bahrain am kommenden Wochenende starten. Alfa Romeo Giulia GTA und Alfa Romeo Giulia GTAm, die leistungsstärksten Serienfahrzeuge in der Historie der Marke, sind Projekte der technischen Partnerschaft zwischen Alfa Romeo und dem Schweizer Traditionsrennstall Sauber. Beide Sondermodelle erinnern an die Alfa Romeo Giulia GTA von 1965.

08 März 2021

Alfa Romeo steht für eine Marke, die eine lange bis ins Jahr 1910 zurückreichende Geschichte im Rennsport aufweist und bis heute in der Formel 1 präsent ist. Während der letzten Jahrzehnte haben viele Alfa-Romeo-Fahrer unauslöschliche Spuren im Sport hinterlassen. Zur Feier des Internationalen Frauentages widmet Alfa Romeo heute seinen weiblichen Rennfahrern eine entsprechende Hommage.

05 März 2021

Alfa Romeo gibt einen Überblick über die neue globale Organisationsstruktur. 

22 Feb. 2021

Das Team präsentiert den Rennwagen für die Formel-1-Saison 2021 in der polnischen Hauptstadt Warschau. Die Partnerschaft zwischen Alfa Romeo und dem Schweizer Traditionsrennstall Sauber geht weiter über den Motorsport hinaus.

18 Feb. 2021

Das Grosse Theater gehört zu den beeindruckendsten historischen Gebäuden in der polnischen Hauptstadt Warschau. Am Montag, 22. Februar 2021, präsentiert Alfa Romeo Racing ORLEN hier seinen neuen Renner für die bevorstehende Formel-1-Saison.

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

JETZT ABONNIEREN